Rüstwagen (RW 2)

Florian Starnberg 61/1

Zweck:

  • Schwere technische Hilfeleistung
  • Bereitstellung von Gerätschaften für den Gefahrguteinsatz
  • Zufahrzeug für den Ölsperrenanhänger

Fahrgestell: MAN 14.285  4x4

Leistung: 206 KW / 280 PS

Baujahr: 2002

Aufbau/Ausbau: IVECO Magirus

Träger: Stadt Starnberg

Standort: Feuerwehrgerätehaus

Ausstattung:

  • Lichtmast
  • Seilwinde 5t
  • Markise
  • Stromerzeuger  20 kVA

Beladung:

  • tragbarer Stromerzeuger 14 kVA
  • Atemschutzgeräte
  • Plasmaschneidgerät
  • hydraulische Schere und Spreizer
  • pneumatische Rettungsgeräte
  • Gerätesatz-Absturzsicherung
  • Gerätesatz-Wasserrettung
  • Schleifkorbtrage
  • Schwerlastkorbtrage
  • Rettungssäge, Motorkettensägen und Motortrennschleifer
  • Mehrgasmessgerät
  • Mehrzweckseilzug
  • Ölschutzkleidung
  • Umfüllpumpe für Gefahrstoffe
  • Be- und Entlüftungsgerät
  • Paratech-Stützen