Mehrzweckfahrzeug (MZF)

Florian Starnberg 11/1

Zweck:

  • Bereitschaftsfahrzeug für den Führungsassistenten
  • Errichtung einer Führungsstelle bei größeren Einsatzlagen
  • Kleinalarm- und Sicherungsfahrzeug

Fahrgestell:  Mercedes Benz Sprinter 313 4x4      

Leistung: 95 KW / 129 PS

Baujahr: 2006   

Aufbau/Ausbau: Team Oettl Automobiltechnik

Träger: Stadt Starnberg

Standort: Feuerwehr Gerätehaus (Bereitschaftsdienst)

Ausstattung:

  • Sprechstelle mit Klapptisch im Mannschaftsraum
  • LED-Wechselverkehrszeichen
  • Funkausstattung
    - mobile und feste Repeater-Funkgeräte und Stationen
    - fest verbautes Gateway-Funkgerät

feste Beladung:

  • Gerätesatz Verkehrsabsicherung (Pylonen, Trioplans und Blitzleuchten)
  • Schaufel und Besen
  • Magnettafel zur Lageabbildung / Einsatzleitung
  • Getränke in Flaschen

optionale Beladung:
in einheitlichen Boxen verladen.

  • Gerätesatz Tierrettung (Katzenbox, Greifarm, Kescher, etc.)
  • Gerätesatz für auslaufende Betriebsstoffe (Bindemittel, Schilder, etc.)
  • Gerätesatz Unwetter (Tauchpumpen und Zubehör)
  • Gerätestat Beleutchtung (Aggregat und Strahler)