Einsatz 189/2021 - Vermisstensuche in der Starnberger Bucht

Heute Nachmittag wurden wir mit den Kollegen aus Percha zur Unterstützung der Wasserrettung alarmiert.

Wir waren neben der Wasserwacht Starnberg und der DLRG Pöcking-Starnberg mit unseren beiden Booten auf der Suche nach einem vermissten Schwimmer.

Nach einiger Zeit konnten wir die gesuchte Person auffinden und an den Landrettundienst übergeben.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bericht Starnberger Merkur:
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/personensuche-auf-dem-see-80-kraefte-von-wasserwacht-dlrg-und-feuerwehr-im-einsatz-90880346.html

Bericht SZ Starnberg:
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/starnberger-see-hubschrauber-rettungsboote-percha-beach-1.5361861?fbclid=IwAR0ZkV58vb18DTIrYJQj1_MjzcNCbaWB611ok718g1H-s09C_1PR5p2I5_k

Bilder: Feuerwehr Starnberg und Notarzt Dr. Eder

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 23. Juli 2021 13:24
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 3 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Mehrzweckboot
Rettungsboot
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Percha
Wasserrettung
Edelweiß
Christoph