Einsatz 094/2021 - Brand LKW auf der A95

Am Freitagabend wurden wir von der Leitstelle Münchnen Land alarmiert. Auf der A95 zwischen dem Autbahndreieck und München-Fürstenried wurde am Parkplatz Oberdill ein brennender LKW gemeldet.

Mit uns wurden aufgrund der Lage der Einsatzstelle zahlreiche weitere Feuerwehren alarmiert.

Wir rückten mit einem erweiterten Löschzug zur Einsatstelle aus und konnten aber Größtenteils bereits auf der Anfahrt wieder abdrehen.

Die wahrnehmbare Rauchentwicklung stammte von einer defekten Standheizung.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Brand
Alarmierung über FEZ München Land
Einsatzstart 21. Mai 2021 19:32
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Versorgungs-LKW
Rüstwagen
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wangen
Feuerwehr Hohenschäftlarn
Feuerwehr Neufahrn
Feuerwehr Leutstetten
Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Söcking