Einsatz 091/2021 - Verkehrsunfall am Autobahndreieck

Gemeinsam mit den umliegenden Feuerwehren wurden wir am Mittwochnachmittag zum Autobahndreieck Starnberg gerufen. Dort war ein PKW in die Leitplanke geprallt und blieb anschließend beschädigt auf der rechten Fahrspur liegen.

Vor Ort wurde lediglich unser Versorger mit dem Verkehrssicherungsanhänger benötigt. Der Rest der Anfahrenden Kräfte wurde von den örtlich zuständigen Kollegen aus Wangen wieder abbestellt.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild:

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 19. Mai 2021 10:54
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Versorgungs-LKW
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wangen
Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Berg
Feuerwehr Hohenschäftlarn
Feuerwehr Neufahrn