Einsatz 039/2021 - Brand PKW am Autobahndreieck

Durch eine Anrufer wurden ein brennender PKW auf der A95 zwischen dem Autobahndreieck und der Abfahrt Schäftlarn in Fahrtrichtung Garmisch-Partenkirchen gemeldet.

Die Erkundung vor Ort ergab schnell, dass die Feurwehr Starnberg nicht eingreifen musste.

Auf der Rückfahrt erreichte und gleich der nächste Einsatz, der von den Kollegen übernommen wurde die im Gerätehaus auf Bereitschaft waren.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild:

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 10. Februar 2021 09:46
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Mannschaftstransportwagen
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Versorgungs-LKW
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Wangen
Feuerwehr Hohenschäftlarn
Feuerwehr Neufahrn