Einsatz 017/2021 - Tragehilfe bei einem Rettungsdiensteinsatz

Am Donnerstagabend wurden wir vom Rettungsdienst ans, im Sommer sehr beliebte, Steiniger Badegelände nachgefordert. Dort galt es zwei erkrannkte Personen etwa 100 Meter vom Seeufer über die schnebedeckte ansteigende Wiese zum Rettungswagen zu transportieren.

Nachdem der Rettungsdienst die beiden Patienten stabilisiert hatte wurden Sie in zwei von uns zu Verfügung gestellte Schleifkorbtragen gelagert. Wie schon in einigen anderen Fällen zuvor nutzen wir die Tragen als Schlitten zum schnellen und sicheren Transport über den schneebedeckten Untergrund.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild vom Patiententransport mit der Schleifkorbtrag am 17.01.2021

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 21. Januar 2021 18:35
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Drehleiter
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg