Einsatz 242/2020 - Auslaufende Betriebsstoffe am Autobahndreieck

Am Samstagnachmittag wurden wir zum Autobahndreieck Starnberg gerufen. In der Überleitung von der A95 aus Richtung München kommend auf die A952 verlor ein Pannen-PKW auf der rechten Spur einen Großteil seiner Betriebsstoffe.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab, während die Kollegen der Feuerwehr Wangen mit dem Ölbinder die Gefahr beseitigten.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 31. Oktober 2020 13:53
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 1,25 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Versorgungs-LKW
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Wangen
Feuerwehr Percha
Feuerwehr Starnberg