Einsatz 192/2020 - Schlange verirrt sich in Heizungskeller

Am Dienstagvormittag rief uns eine Anwohnerin zur Entfernung einer Schlange aus Ihrem Heizungskeller. Die Dame hatte sowohl am Telefon als auch uns gegenüber ihre panische Angst vor dem Tier geschildert.

Wir entfernten die ca. 25cm lange ungefährliche Schlange sanft aus dem Gebäude und entließen Sie in die Freiheit.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 1. September 2020 11:39
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg