Einsatz 168/2020 - Keller unter Wasser

Zum zweiten Mal an diesem Tag wurden wir gegen 16:00 Uhr alarmiert. Ein Anwohner am Sonnegrund meldete, dass sein Keller unter Wasser steht und er selbstständig der Lage nichtmehr Herr werden kann.

Wir rückten an und fanden einen ca. 50qm großen Keller vor, der bis zu einer Höhe von 40cm mit Wasser vollgelaufen war.

Bis zu Wiederherstllung der Einsatzbereitschaft forderte und diese Aufgabe ca. drei Stunden.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild:

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 4. August 2020 15:55
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 3 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Versorgungs-LKW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg