Einsatz 270/2019 - Stadlbrand in Reichling am Lech

Freitag in der früh kurz nach halb 7 wurden wir mit dem Gerätewagen Atem- und Strahlenschutz zum Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes alarmiert.

Wir sind in diesem Fall für den Nachschub von Pressluftatmern dazugerufen worden. Also machten sich drei Kameraden auf den knapp 50 Kilometer langen Anfahrtsweg.

Etwa 5 Minuten bevor wir die Einsatzstelle erreicht hätten meldeten die Kollegen vor Ort, dass wir nichtmehr benötigt werden.

Auf dem Heimweg legten die drei Kameraden, die für den Alarm aus dem Bett aufgestanden waren, eine Kaffepause ein.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 15. November 2019 06:39
Mannschaftstärke 3
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge Gerätewagen Atem-/Strahlenschutz
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Reichling
Feuerwehr Pflugdorf
Feuerwehr Dießen
Feuerwehr Ludenhausen
Feuerwehr Rott
Feuerwehr Apfeldorf
Feuerwehr Starnberg
KBI Landsberg
THW Fachberater Landsberg