Einsatz 057/2019 - automatische Feuermeldung im Schwesternwohnheim

Am Sonntag Abend klingelten erneut unsere Funkwecker. Im Schwersternwohnheim an der Oßwaldstraße hatte die Brandmeldeanlage Alarm geschlagen.

Wir rückten mit unserem Löschzug an. Ein Stoßtrupp des ersten Löschfahrzeuges erkundete den Bereich im Gebäude und konnte schnell Entwarnung geben. Es konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.

Die Kollgen aus Söcking, die zur Verstärkung gerufen wurden, standen Mannstark in Beitstellung um uns zu unterstützten.

Nach etwa 10 Minuten vor Ort konnten alle Kräfte wieder abrücken.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild: Löschzug der Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 10. März 2019 21:44
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Drehleiter
1. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
2. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Söcking