Einsatz 055/2019 - Sturmschaden an Gebäude

Aufgrund des Starken Windes wurden wir am Samstag Nachmittag zu einem Büro- und Geschäftsgebäude in der Wittelsbacherstraße gerufen.

Dort waren aufgrund eines defektes am Windmesser einige Markisen noch ausgefahren die durch den starken Wind teilweise aus ihren Verankerunge gerissen wurden und auf den Fussweg fielen. Da durch das nicht unerhebliche Gewicht eine Gefahr für Passanten drohte wurden die Markisen eingefahren und vom Stomnetz getrennt.

Anschließend rückten wir wieder ab.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild: Hilfeleistungslöschfahrzeug

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 9. März 2019 15:10
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
1. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg