Einsatz 379/2018 - Brand in Söckinger Turnhalle

Am Mittwoch Abend wurden wir zu einem Einsatz nach Söcking gerufen. Die erste Alarmmeldung lautete "Brand in eiener Turnhalle, Personen in Gefahr".

Da etwa 25 Minuten später die wöchentliche Mannschaftsübung beginnen sollte waren schon einige Mitglieder im Gerätehaus. Deswegen konnte sich das erste Löschfahrzeug sowie die Drehleiter in unter 2 Minuten auf den Weg machen.

Als wir kurz nach der Feuerwehr Söcking eintrafen konnte aber schon Entwarung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um einen Kleinbrand  und keine Personen waren im Gebäude.

Deshalb konnten wir nach kurzer Zeit in Bereitstellung den Rückweg antreten.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bericht Starnberger Merkur:
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/soecking-waehrend-tischtennis-trainings-brandstiftung-in-sporthalle-10771299.html

Bericht Kreisbote Starnberg:
https://www.kreisbote.de/lokales/starnberg/feuer-umkleidekabine-soeckinger-sporthalle-gelegt-kripo-geht-vorsaetzlicher-brandlegung-10770761.html

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 28. November 2018 18:36
Mannschaftstärke 25
Einsatzdauer 0,5 Stunden
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
Drehleiter
1. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
2. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Gerätewagen Atem-/Strahlenschutz
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Söcking
Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Percha
Feuerwehr Perchting
Feuerwehr Maising
Feuerwehr Pöcking
Feuerwehr Oberalting
THW Starnberg
KBI Starnberg