Einsatz 347/2018 - Verkehrsabsicherung auf der Hanfelder Straße

Wir wurden von der Leistelle gerufen, da ein Bürger eine länger Ölspur von der Hanfelder Straße in Starnberg bis zur A96 gemeldet hatte.

Wir erkundeten vor Ort die Lage uns stellten eine Verunreinigung der Fahrbahn fest. Aufgrund der Rutschgefahr entschieden wir uns dafür die Verkehrsteilnehmer zu warnen.
Zeitgleich Beschilderte der städt. Betriebshof die Ölspur innerorts mit Warnschildern.

Wir übergaben anschließend die Einsatzstelle an eine Fachfirma die mit der Reinigung der Fahrbahn beauftragt wurde.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild:

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 29. Oktober 2018 15:01
Mannschaftstärke 3
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg