Einsatz 226/2018 - Person unter Gasbetonplatte

Am Montag Vormittag wurden wir auf eine Baustelle in den Süden der Stadt alarmiert.

Bei Abrissarbeiten wurde ein Arbeiter von einer herabfallend Gasbetonplatte getroffen und mit den Beinen eingeklemmt. Der ersteintreffende Rettungswagen alarmierte sofort die Feuerwehr nach.

Bis zu unserem Eintreffen konnte die Person aber schon befreit werden. Wir unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung und beim Abtransport.

Nach etwa 45 Minuten konnten wir wieder abrücken.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Beispielbild:

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 16. Juli 2018 10:09
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
1. Hilfeleistungslöschfahrzeug
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg
KBI Starnberg