Einsatz 105/2018 - Kellerbrand in Pöcking

Am Mittwoch Abend wurden wir bereits das dritte mal an diesem Tag zu einem Einsatz gerufen. Die Meldung lautete: "Kellerbrand ohne Menschenleben in Gefahr".

Da jeden Mittwoch um 19:00 Uhr die Mannschaftsübung stattfindet hielt sich schon ein Großteil der Einsatzkräfte im Gerätehaus auf, als um 18:48 Uhr die Funkwecker klingelten.

Nach kurzer Zeit rückte der Halbzug bestehened aus Kommandowagen, Mehrzweckfahrzeug, Drehleiter und Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug zur Einsatzstelle nach Pöcking aus.

Dort angekommen standen wir in Bereitstellung, sollten die Kollegen aus Pöcking Unterstützung benötigen. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder abrücken.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bericht Starnberger Merkur:
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/poecking-ort377114/feuerwehreinsatz-in-poecking-9816215.html

Bericht Kreisbote Starnberg:
https://www.kreisbote.de/lokales/starnberg/80000-euro-schaden-kellerbrand-poecking-9818252.html

Bild: Feuerwehr Starnberg

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 25. April 2018 18:48
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Drehleiter
1. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Pöcking
Feuerwehr Starnberg
KBI Starnberg