Einsatz 092/2018 - Brand in Gebäude

Wir wurden durch die Leitstelle Fürstenfeldbruck - zusammen mit den Kollegen aus Leutstetten und Söcking - zu einem Brand in die Wassersportsiedlung alarmiert.

In dem betroffenen Gebäude ist ein mit Büchern und Ordnern gefülltes Regal in Brand geraten. Die Bewohner des Hauses, die sich zu diesem Zeitpunkt im Garten aufhielten, konnten das Feuer mit einem Pulverlöscher und ihrem Gartenschlauch löschen.

Wir kontrollierten den Bereich, verbrachten das Brandgut ins Freie und lüfteten das Gebäude sorgfälltig.

Noch während der Einsatznachbereitung, in der wir das Fahrzeug wieder fahrbereit machten, rief uns die Leistelle zum nächsten Einsatz.

Wir für Starnberg. Seit 1862.

Bericht Starnberger Merkur:
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/feuerwehreinsatz-in-wassersportsiedlung-9794354.html

Beispielbild:

Einsatzart Brand
Alarmierung über ILS FFB
Einsatzstart 18. April 2018 17:13
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Drehleiter
1. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
2. Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Starnberg
Feuerwehr Leutstetten
Feuerwehr Söcking
KBI Starnberg