Pressegespräch am 05.02.2018

7. Februar 2018
Mit der offiziellen Amtsübernahme am 01.02.2018 haben Kommandant Markus Grasl und sein Stellvertreter Maximilian Maenner begonnen, die Feuerwehr Starnberg auf die zukünftigen Herausforderungen auszurichten. Am 05.02.2018 fand ein Pressegespräch mit Starnberger Merkur, SZ Starnberg und Bloggerin Barbara Irlbauer statt.
“Starnberg müsste eigentlich über 114 Brandretter verfügen. Tatsächlich sind es nur 43, von denen tagsüber viele nicht einsatzbereit sind. Der neue Kommandant Markus Grasl will Mitarbeiter von Stadtverwaltung und Finanzamt werben.”
Starnberger Neueste Nachrichten, 05.02.2018

Dem Nachwuchsmangel möchten Grasl und Maenner mit verstärkter Mitgliederwerbung in den in Starnberg ansässigen Behörden (Finanzamt, Stadtverwaltung, Rechtspflegerschule) begegnen, da dort die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Freistellung der Mitarbeiter für den Einsatzdienst eindeutig geregelt sind.

“Grasl will eine konkrete Bestandsaufnahme, eine Risikoabschätzung und dergleichen mehr, was fundiert nur ein von Gutachtern erstellter Bedarfsplan erbringen kann.”
Starnberger Merkur, 05.02.2018

Um die zukünftigen Anforderungen an die Feuerwehr Starnberg neutral bewerten zu lassen, wurde im Januar ein Antrag für die Erstellung eines Brandschutzbedarfsplans im Stadtrat auf den Weg gebracht. Dieser Bedarfsplan wird von einem Planungsbüro anhand der Ist- und zukünftigen Situation der Feuerwehren im Stadtgebiet erstellt. Bis die Ergebnisse bekannt sind, können bis zu zwei Jahre vergehen.

„Die Festlegung der Ausstattung der Feuerwehren unterliegt dem politischen Willen und letztlich der Verantwortung der Stadtverwaltung und des Stadtrates. Wir sind absolut unpolitisch.“
Blog Lokales aus Starnberg, 05.02.2018

Diese Wartezeit wollen Grasl und Maenner nicht ungenutzt verstreichen lassen und arbeiten schon jetzt an den Planungen für die nahe, mittlere und ferne Zukunft.

Die Beiträge aus dem Pressegespräch findet Ihr hier:

Starnberger Neueste Nachrichten (www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/starnberg-feuerwehr-schlaegt-alarm-1.3855291)
Starnberger Merkur (https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/feuerwehren-ein-plan-muss-her-9588457.html
Blog Lokales aus Starnberg (https://lokales-aus-starnberg.blog/2018/02/05/feuerwehr-organisiert-sich-neu/)

Wir für Starnberg. Seit 1862.